herzhaft · Rezepte

Salat mit Rumpsteak, Mango und Zitrus-Inwer-Dressing

Die letzte Woche ist in Windeseile verflogen und war sehr emotionsgeladen. Mein Mädchen feierte Abschied von der Grundschule und der OGS und ich meinen 46. Geburtstag. Die vergangenen Tage flossen einige Tränen. Manche vor Freude, andere aus Rührung, weitere aufgrund aufrichtiger Traurigkeit und Abschiedsschmerz. Vor allem aber waren die Tage getragen von ganz viel Liebe und Freundschaft und unschätzbarer Freude über die Menschen, die wir in unserem Leben haben.

Und vor lauter Emotionen und Events habe ich eines ganz vergessen: ich wachte heute morgen auf mit dem plötzlichen Gedanken daran, dass Samstag ist und ich keinen Blogpost vorbereitet habe. Was gar nicht weiter schlimm ist. Dennoch hat sich dieser Rhythmus bei mir so eingebrannt.

Es ist aber ja nicht so, als hätten wir nicht gekocht oder gegrillt diese Woche! Eine neue Salatvariation ist entstanden, von der ich kurz 3 Fotos gemacht hatte. Es juckt mich immer in den Fingern, wenn das Gericht lecker fotogen aussieht. Und dieser Salat leuchtet so schön!

img_20180713_1737274279274762530209903.jpg

Und so schreibe ich euch schnell dieses Rezept auf den Blog!


Salat mit Rumpsteakstreifen, Mango und Zitrus-Inwer-Dressing

Grünen Salat deiner Wahl waschen und mundgerecht zerteilen und auf einer großen Schale verteilen. Eine Mango schälen, vom Kern trennen und in kleine Würfel schneiden und auf den Salt schichten. 2 Schälchen Kresse schneiden und darüber verteilen.

Ein schönes Stück Rumpsteak nach Geschmack braten oder grillen (im Bild medium) und in der Alufolie ruhen lassen.

In der Zwischenzeit das Dressing zubereiten. Dazu zwei daumengroße Stücke Ingwer schälen und reiben oder fein raspeln. Zwei Orangen und eine Zitrone auspressen. Den Saft mit dem Ingwer und 5 EL Olivenöl mischen, salzen und pfeffern.

Das Rindfleisch in feine Streifen schneiden und auf den Salat legen. Den ausgetretenen Bratensaft unter das Dressing mischen und den Salat damit anmachen.


img_20180713_1738445302866112698544220.jpg

Die Kombi der süßen Mango mit gutem Fleisch und dem scharfen Dressing ist perfekt und sehr erfrischend. Dazu knuspriges Knoblauchbrot und du hast ein perfektes Sommergericht auf dem Tisch.

img_20180705_0556392148625934175207202.jpg

So, ich genieße jetzt diesen wunderbaren Sommertag mit lieben Freundinnen auf dem Sommerfest meiner Stadt. Für die Kölner unter Euch: jetzt gibt´s Kasalla!

Habt das schönste Wochenende!

Alles Liebe, 🧡 KatE.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s