herzhaft · Leben · Rezepte

"Wie, schon Mittwoch?!" & Andalusischer Möhrensalat

Wie, schon Mittwoch Abend??! So richtig im neuen Jahr angefangen, die Entschleunigung im Außen endgültig zurückgedreht auf Vollgas, hing mein gedrosseltes achtsames Mindset wohl etwas hinterher, saß noch im Ferienmodus auf der Couch oder so. Dabei hatte ich Sofa und Umgebung schon befreit von all dem Weihnachten und Glitzer, inclusive der Rentierkissen, und sie durch… Weiterlesen "Wie, schon Mittwoch?!" & Andalusischer Möhrensalat

herzhaft · Rezepte

Spanischer Landeintopf nach Bauernart {campesino}

Dieses Gericht koche ich seit über 15 Jahren und es wird einfach ne langweilig: ein Ofengericht, das mit einfachen Zutaten aus der spanischen Landküche auskommt und kinderleicht und schnell zubereitet ist. Im Ofen entfaltet es wie von allein seine unterschiedlichen und leckeren Aromen, die perfekt aufeinander abgestimmt sind. Ein Surf & Turf - Topf mit Gemüse, Hühnchen und Garnelen, Mandeln und Chorizo-Wurst. Unfassbar gut!

herzhaft · Leben · Rezepte

Tortilla mit zartem grünen Spargel

Was ein einfaches spanisches Kartoffelomelette und wilder Spargel mit einem traumhaften Tag auf einer kleinen alten Finca zwischen Orangenbäumen und mit den roten Wangen der zwölfjährigen Kate zu tun hat, erfährst du in diesem Blogartikel. Con emotión!

herzhaft · Rezepte

Migas – ein würziges spanisches Bauerngericht

Heute habe ich ein schnelles Gericht für die Woche für Euch: Migas bedeutet auf Spanisch "Krümel" (oder Migas de Pastor - "Krümel des Hirten/Schäfers") und bezeichnet ein einfaches Bauerngericht/Hirtengericht aus altbackenem Brot, geröstet mit Knoblauch, Kräutern und Gewürzen und anschließend in einer würzigen Brühe mit Eiern als Beilage oder Hauptspeise serviert. Bei uns gibt es… Weiterlesen Migas – ein würziges spanisches Bauerngericht