Allgemein · Rezepte · süß

Karamellisierte Thymian-Pflaumen & Vanillequark

Letzte Woche hatte ich dieses Foto auf Instagram gepostet.

img_20171124_104520908213957.jpg

Unter dem Hashtag #foodimquadrat zeige ich dort ab und zu ein schnelles Foto von meinem Teller. Auf besonderen Wunsch einer Leserin kommt hier das Rezept als FastPost am Dienstag.

img_20171124_104226170405652.jpg


Karamellisierte Thymian-Pflaumen & Vanillequark

Erhitze einen Esslöffel Kokosfett in einem kleinen Topf und lasse 3 EL braunen Zucker darin schmelzen. Füge 1 Pfund entkernte Pflaumen und frischen oder getrockneten Thymian hinzu und lasse sie karamellisieren. Ab und zu rühren.

1 Päckchen Magerquark mit etwas Milch oder Sahne cremig rühren. Mit dem Mark einer Vanillestange und 1 EL Honig sowie dem Saft einer halben Zitrone und einem EL Sesamöl aus geröstetem Sesam aromatisieren.

Den Vanillequark mit den Pflaumen anrichten und mit gehackten Pistazienkernen bestreuen.


img_20171124_1129131824270805.jpg

img_20171124_112801647857404.jpg

Wunderbar, wenn etwas übrig bleibt. Allerdings unwahrscheinlich.

Alles Liebe , KatE.

follow me on bloglovin´

2 Kommentare zu „Karamellisierte Thymian-Pflaumen & Vanillequark

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s