herzhaft · Rezepte

Migas – ein würziges spanisches Bauerngericht

Heute habe ich ein schnelles Gericht für die Woche für Euch: Migas bedeutet auf Spanisch "Krümel" (oder Migas de Pastor - "Krümel des Hirten/Schäfers") und bezeichnet ein einfaches Bauerngericht/Hirtengericht aus altbackenem Brot, geröstet mit Knoblauch, Kräutern und Gewürzen und anschließend in einer würzigen Brühe mit Eiern als Beilage oder Hauptspeise serviert. Bei uns gibt es… Weiterlesen Migas – ein würziges spanisches Bauerngericht

herzhaft · Rezepte

Zarteste Rinderbäckchen in Tonkabohnen-Portwein

Nachdem ich mir ganz spontan eine kleine Blogpause genommen hatte, weil so viel los war mit und zwischen den Feiertagen, und letzten Samstag keinen Blogpost veröffentlicht habe, komme ich zurück mit ganz vielen Ideen und Inspirationen und habe so richtig große Lust auf ein neues Jahr mit all seinen Möglichkeiten, Herausforderungen, Erfahrungen, Menschen und Herzöffnern!… Weiterlesen Zarteste Rinderbäckchen in Tonkabohnen-Portwein

Rezepte · süß

Lebkuchen-Crunchies {Last Minute DIY aus meiner Küche}

Ganz knapp vor den Feiertagen habe ich noch eine schnelle Idee aus der Kategorie kleine Aufmerksamkeit zu Weihnachten für euch. Weihnachtlich weil Schoko-Knusperberge mit Lebkuchenaroma. Schnell weil innerhalb weniger Minuten auf dem Blech. DIY weil völlig unkompliziert selbst zu machen, daher auch super mit Kindern.  Als Anhängsel an ein paar liebevoll selbstgemachte Crunchies gebunden macht das eher… Weiterlesen Lebkuchen-Crunchies {Last Minute DIY aus meiner Küche}

herzhaft · Rezepte

Suppe á l`Orange

Diese Suppe sieht so wunderschön leuchtend aus! Jedenfalls in meinen Augen. Aber wer mich kennt, der weiß, dass alles, was orange ist, mein Herz hüpfen lässt. In diesem Fall aber geht die Freude gleich in den Magen, denn das Süppchen schmeckt so toll, wie es aussieht. Das Rezept entstand ganz zufällig und spontan: vor ein paar… Weiterlesen Suppe á l`Orange

Rezepte · süß

Hausgebackenes Granola {Teil II}

Granola ist so unglaublich vielfältig, mir fallen unendlich viele Varianten ein. Das ist das tolle am selber machen: niemand darf mir vorschreiben, welche Zutaten ich zufüge.  In diesem Post habe ich Euch zwei Rezepte verraten: das eine mit vielen Nüssen, knusprigen Kokoschips und sehr gesunden Berberitzen, das andere mit einer dreifachen Ladung Schokolade und Glück. Heute habe… Weiterlesen Hausgebackenes Granola {Teil II}